Kalender
« » Mai

DOGVILLE

Donnerstag24.05.
20:00 UHR | Theater Rüsselsheim, Hinterbühne
Schauspiel | von Lars von Trier DOGVILLE

Besetzung:
Erzähler - Markus Göppel, Nuria Noppinger, Annalisa Stephan und Alisa Kunina
Tom Edison, Sr.| Ben- Leonard Schärf
Grace- Lea Feldmann
Thomas Edison -David Marquis
Chuck- Malte Haas
Vera- Annalisa Stephan
Ginger | Gloria | Olivia- Alisa Kunina
Bill Henson | Fahrer - Markus Göppel
Liz - Nuria Noppinger
Mrs. Henson- Nuria Noppinger/Alisa Kunina
Jack McKay- Paul Grothues
Martha | Polizist - Nicole Sydow
Mr. Henson | Der große Mann | Jason - Gurmit Bhogal

Mit „Dogville“ von Lars von Trier präsentiert der Abschlussjahrgang 2018 der Schauspielschule Mainz sein Abschlussprojekt.

“Dogville. Ein isoliertes Idyll in den Rocky Mountains. Eine kleine in sich geschlossene Gemeinde. Eine heile Welt. In einer stürmischen Nacht taucht plötzlich eine schöne Fremde auf. Grace. Sie ist auf der Flucht vor dunkel gekleideten Männern. Auf Betreiben des angehenden Schriftstellers Tom entschließt sich die Dorfgemeinschaft ihr Unterschlupf zu gewähren.
Grace wird Teil der kleinen Gemeinschaft. Doch ihre Anwesenheit kratzt mehr und mehr an Dogvilles idyllischer Oberfläche und Dogville fletscht seine Zähne.“

Eintritt: 10 Euro

Veranstaltungsort: Hinterbühne | Veranstaltungsdauer: 135 Min. inkl. Pause

Veranstalter: Schauspielschule Mainz