Kalender
« » September

Denis Wittberg & seine Schellack-Solisten

Arrangements: Martin S. Schmitt, Jens Hunstein, J├Ârg Walter Gerlach

Wie schafft man es, dass so etwas wunderbar Ausgewogenes, Musikalisches entsteht?  Man nehme einen S├Ąnger und einen Fl├╝gel, einen akustischen Bass, eine Tuba und ein Tenor-Banjo, eine Gitarre, Schlagwerk und zwei Saxophone/Klarinette sowie Trompete, Posaune und eine reizende Violine.

Mit ihrem bereits neunten Konzertprogramm erfinden die K├╝nstler*innen das musikalische Rad nicht neu, sondern drehen es einfach weiter ÔÇô und so ergibt sich ein weiteres Revue-Programm mit DENIS WITTBERG
UND SEINE SCHELLACK-SOLISTEN.
Das Mainzer Ensemble kann auf zahlreiche bundesweite Gastspiele, Fernseh- und Rundfunkauftritte zur├╝ckblicken. Zahlreiche Tontr├Ąger haben sie produziert, wobei im letzteren nicht nur Schlager der 20er und 30er Jahre erklingen, sondern auch Hits aus der ÔÇ×Neuen Deutschen WelleÔÇť der fr├╝hen achtziger Jahre, so
als w├Ąren diese in den 20er Jahren entstanden ÔÇô aber keinesfalls verstaubt klingen.

Das Konzertprogramm spr├╝ht nur so vor atemberaubender, handgemachter Musikalit├Ąt, darunter auch Eigenproduktionen und bietet einen unterhaltsamen Konzertabend mit wohltuender L├Ąnge und respektabler
K├╝rze.

Veranstaltungsort: Gro├čes Haus | Veranstaltungsdauer: ca. 120 Minuten inkl. Pausen

Eintritt: 26 Euro
25 % Erm├Ą├čigungen f├╝r Sch├╝ler*innen, Auszubildende, Studierende, FSJler*innen, BfDler*innen, Inhaber*innen eines Berechtigungsausweises und JuLeiCa- & Ehrenamtscard Besitzer*innen
Inhaber*innen eines R├╝sselsheim-Pass erhalten 75% Erm├Ą├čigung unter Vorlage des Ausweises in unseren VVK Stellen oder an der Abendkasse kostenlosen Eintritt.


www.wittberg.eu


Veranstalter: Kultur123 Stadt R├╝sselsheim, Kultur & Theater