Kalender
« » December

Gräfin Mariza

Dienstag31.12.

Operette von Emmerich Kálmán

Regie: Andrea Schwarz | Musikalische Leitung: Petra Giaccalone

Feurige Csárdásrhythmen und melancholische Zigeunermusik mit Schlagern wie „Komm mit nach Varazdin”, „Komm Zigan, spiel mir was vor!” und „Wo wohnt die Liebe?" sorgen für schwungvolle Unterhaltung und machen die „Gräfin Mariza“ zu den größten Bühnenerfolgen von Emmerich Kálmán.

Die Johann-Strauß-Operette-Wien präsentiert die turbulenten Verwirrungen um die Liebe zwischen dem verarmten Grafen Tassilo und der schönen und reichen Gräfin Mariza, auf deren Gütern er inkognito arbeitet, mit herrlicher Musik, in einer klassischen Inszenierung mit prächtigen Kostümen und vor traditionellem Bühnenbild.

Veranstaltungsort: GroĂźes Haus | Veranstaltungsdauer: 2,5 Std. inkl. Pause


Eintritt: 47 bis 60 Euro | Ermäßigt 25 bis 32 Euro


www.konzertdirektion-schmidtke.at

Veranstalter: Konzertdirektion Schmidtke GmbH