Kalender
« » July

Nora oder ein Puppenheim

Dienstag28.04.

Nora, Ehefrau und Mutter, geht es gut. Sie liebt es, f├╝r ihre Familie da zu sein. Sie tut alles, um sie zu sch├╝tzen ÔÇô auch wenn das bedeutet, ein kleines Geheimnis bewahren zu m├╝ssen. Als ihr Mann einen Angestellten in der Bank entlassen will, bedroht Noras Verschwiegenheit pl├Âtzlich den Familienfrieden. Auch wenn sich am Ende alle Verstrickungen aufl├Âsen, hat sich doch eine Sache grundlegend ver├Ąndert: Nora erkennt, dass sie f├╝r ihren Mann lediglich ein sch├Ânes Spielzeug ist. Damit kann und will sie sich nicht zufriedengeben und verl├Ąsst t├╝renknallend ihr Puppenheim.

Ibsens Erz├Ąhlung hat bis heute nichts an Wirkkraft eingeb├╝├čt, denn sie ermutigt zu Emanzipation und Ver├Ąnderung.

Veranstaltungsort: Gro├čes Haus | Veranstaltungsdauer: 150 Min. inkl. Pause

Einf├╝hrung um 18:30 Uhr im Parkettfoyer

Eintritt: 18 Euro | Sch├╝lergruppen 9,50 Euro
25 % Erm├Ą├čigungen f├╝r Sch├╝ler*innen, Auszubildende, Studierende, FSJler*innen, Inhaber*innen eines Berechtigungsausweises und JuLeiCa- & Ehrenamtscard-Besitzer*innen


www.theater-marburg.com

Veranstalter: Kultur123 Stadt R├╝sselsheim, Kultur & Theater