Kalender
« » August

Willkommen bei den Hartmanns

Mit Antje Lewald, Steffen Gr├Ąbner, Derek Nowak u.a. | B├╝hnenfassung und Regie: Michael Bleiziffer

ACHTUNG:
Bitte beachten Sie, dass zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht feststeht, ob die Veranstaltung in dieser Form stattfinden kann oder ob sie coronabedingt abgesagt bzw. verschoben werden muss. Wir informieren Sie an dieser Stelle sobald wir dies wissen. Ticketinhaber*innen, deren Kontaktdaten wir haben, werden wir schriftlich informieren.

Angelika Hartmann, pensionierte Lehrerin und frustrierte Ehefrau, m├Âchte sich sozial engagieren und unterbreitet ihrer Familie eine Spitzenidee: Warum nicht einem armen Fl├╝chtling ├╝bergangsweise ein Zuhause bieten? Ehemann Richard, Oberarzt in der sp├Ąten Midlife-Crisis, und der gemeinsame Sohn Philipp, ein in Scheidung lebender Workaholic mit pubertierendem Sohn, sind zwar nicht gerade begeistert, beugen sich aber Angelikas Wunsch.
Und so zieht in das sch├Âne Haus der gutsituierten Hartmanns in einem M├╝nchner Nobelviertel schon bald der afrikanische Asylbewerber Diallo ein, der auf eine baldige Aufenthaltsgenehmigung hofft.

Antje Lewald spielt Angelika Hartmann. Sie ist bekannt durch eine gro├če Auswahl an Fernsehproduktionen. Ihr Durchbruch gelang ihr in den 1990er Jahren als ÔÇ×UschiÔÇť in der erfolgreichen Serie ÔÇ×Die CamperÔÇť. Seit 2012 spielt sie in der beliebten RTL-Serie ÔÇ×Der LehrerÔÇť, die 2014 mit dem ÔÇ×Deutschen ComedypreisÔÇť ausgezeichnet wurde. Steffen Gr├Ąbner war bereits in ├╝ber 70 Film- und Fernsehproduktionen zu sehen, u. a. im Tatort, SOKO Leipzig, SOKO K├Âln, Pastewka und vielen anderen Serien von ARD, ZDF und RTL.

Veranstaltungsort: Gro├čes Haus | Veranstaltungsdauer: 140 Min. inkl. Pause


Eintritt: 18 bis 33 Euro
25 % Erm├Ą├čigungen f├╝r Sch├╝ler*innen, Auszubildende, Studierende, FSJler*innen,BDFler, Inhaber*innen eines Berechtigungsausweises und JuLeiCa- & Ehrenamtscard-Besitzer*innen
Inhaber eines R├╝sselsheim-Pass erhalten 75% Erm├Ą├čigung unter Vorlage des Ausweises in unseren VVK Stellen oder an der Abenkasse kostenlosen Eintritt.

Tournee-Theater Thespiskarren

www.thespiskarren.de

Veranstalter: Kultur123 Stadt R├╝sselsheim, Kultur & Theater