Kalender
« » September

 Social media

Youtube​​​​​​​​​​​​​​

 Kontakt

Kultur123 Stadt RĂĽsselsheim
Tel.:0 61 42 / 83 26 30
Fax.: 0 61 42 / 1 68 94

Das gesamte Team von
Kultur123 Stadt RĂĽsselsheim

mehr


Siemes, Marlene _ Lebenslauf

Siemes_Marlene
Marlene Siemes
unterrichtet seit 2021 im Fach Violoncello an der Musikschule RĂĽsselsheim.

Sie erhielt im Alter von sechs Jahren ihren ersten Cellounterricht.
Von 2012 bis 2016 studierte sie â€žInstrumental-/Gesangspädagogik“ im Fach Violoncello mit einer Zusatzqualifikation im Fach Elementare-Musikpädagogik an der Musikakademie der Stadt Kassel „Louis Spohr“. In dieser Zeit erhielt sie Unterricht bei Wolfram Geiss und bei Emanuel Wehse. Meisterkurse u.a. bei Prof. Claus Kanngiesser und Prof. Susanne MĂĽller-Hornbach. Nach ihrem Abschluss „Bachelor of Music“ machte Marlene Siemes ihre ersten beruflichen Unterrichtserfahrungen an der Musikschule Baunatal e.V. und an der Musikschule des Landkreises Hersfeld-Rotenburg als Violoncellopädagogin. Im Juni 2019 absolvierte Marlene Siemes ihren Master of Arts in Musikpädagogik an der Hochschule fĂĽr Musik Luzern bei Prof. Guido Schiefen.

Im August 2019 nahm Marlene Siemes Ihre Tätigkeit als Lehrkraft im Fach Violoncello mit Leitung des Fachbereichs Streichinstrumente an der Kreis-musikschule Leer auf. Zusätzlich unterrichtete sie als Violoncellopädagogin an der Musischen Akademie Emden e.V. und an der Musikschule des Landkreises Aurich.

Marlene Siemes ist es sehr wichtig, künstlerisch am Violoncello weiterhin tätig zu sein und sich durch Fortbildungen und Meisterkurse weiterzuentwickeln.
Als Cellistin konzertiert Marlene Siemes in Solo- Kammermusik- sowie in Orchesterbesetzung im In- und Ausland, u.a. bei Musikfestivals wie bei der Klassik-BĂĽhne Rhein-Sieg.

​​​​​​​„Die Musik verbindet uns Menschen auf eine wunderbare Weise. Ich freue mich sehr, die Leidenschaft am Musizieren mit dem Violoncello, dem Instrument, welches der Stimme am nächsten ist, meinen Schüler*innen zu vermitteln!“