Kalender
« » September

 Videos


Social Media

Facebook_grau_50​​​​​​​Instagram_grau_50Youtube_grau_50

Kontakt

Ă–ffnungszeiten MusikschulbĂĽro:

Montag - Freitag
10:00 - 13:00 Uhr

Tel.: 0 61 42 - 83 26 43

e-Mail 

Team

Das gesamte Team der Musikschule

MEHR



Blasinstrumente

Blockflöte | Foto: Peter Thomas

​​​​​​​Wegen der einfachen Tonerzeugung eignet sich die Blockflöte besonders gut als Einstiegsinstrument. Für fortgeschrittene Schüler bietet sich darüber hinaus die Möglichkeit in Ensembles mitzuspielen.

Fagott | Foto: Peter Thomas

​​​​​​​Das Fagott begeistert mit seinem wunderschönen weichen und warmen Klang und ist fester Bestandteil jedes Sinfonieorchesters und vieler Holzbläserformationen.

Horn | Foto: Peter Thomas

Aufgrund seines reichen Klangspektrums und seines Tonumfangs von fast vier Oktaven ist das Horn ein sehr vielseitiges Solo- und Orchesterinstrument.

Klarinette | Foto: Peter Thomas

Aufgrund ihrer klanglichen Vielfalt ist die Klarinette sowohl im klassischen Orchester als auch im Jazz ein sehr beliebtes Instrument.

Oboe | Foto: Peter Thomas

Mit ihrem unvergleichlich lyrischen Klang ist die Oboe bis heute ein sehr gefragtes  Instrument im Orchester und in der Kammermusik.

Posaune | Foto: Peter Thomas

​​​​​​​Mit ihrem charakteristischem Zug steuert die Posaune die Tonhöhe. Wegen ihrer Vielseitigkeit ist sie sowohl in der Klassik als auch im Jazz zu finden.

Querflöte | Foto: Peter Thomas

Die Querflöte ist als Soloinstrument gleichermaßen einsetzbar wie in der Kammermusik, im Orchester und im Jazz-Ensemble.

Saxophon | Foto: Peter Thomas

Das Saxophon lässt sich auf unverwechselbare Art und Weise erklingen lassen. Auch aus diesem Grund ist es eines der wichtigsten Instrumente im ganzen Jazz/Rock/Pop-Bereich.

Tenorhorn | Foto: Peter Thomas

​​​​​​​Das Tenorhorn entwickelte sich im 19. Jahrhundert im Zuge der Erfindung der Ventile und der wachsenden Popularität von Blaskapellen. Es kann sowohl solistisch als auch im Orchester gespielt werden.

Trompete | Foto: Peter Thomas

​​​​​​​Die Trompete klingt hoch und strahlend und ist in der Klassik als auch im Jazz gleichermaßen zu Hause. Sie wird in Sinfonie- und Blasorchestern, aber natürlich auch in Jazz-Combos und Bigbands gespielt.

Tuba | Foto: Peter Thomas

​​​​​​​Die Tuba ist das tiefste aller gängigen Blechblasinstrumente. Sie bildet damit sowohl in Orchestern als auch in Kammermusikformationen das klangliche Fundament.