Kalender
« » September

 Videos


Social Media

Facebook_grau_50​​​​​​​Instagram_grau_50Youtube_grau_50

Kontakt

Ă–ffnungszeiten MusikschulbĂĽro:

Montag - Freitag
10:00 - 13:00 Uhr

Tel.: 0 61 42 - 83 26 43

e-Mail 

Team

Das gesamte Team der Musikschule

MEHR



Gesang

Singen macht SpaĂź | Foto: Peter GrĂĽn

Singen macht SpaĂź | Foto: Peter GrĂĽn

Dies ist ein Beispielbild und kann ersetzt werden.
Dies ist ein Beispielbild und kann ersetzt werden.


Singen

  • macht glĂĽcklich
  • hilft Stress abzubauen
  • ist sogar richtig gesund


Singen lernen

  • kann man ab ca. 12 Jahren, aber gerne natĂĽrlich auch im Erwachsenenalter
  • ist alleine oder in Gruppen möglich
  • können Kinder im Kinderchor der Musikschule


Ein paar Details

1. Der Unterricht

Gerade zu Beginn sind die Kenntnisse professioneller Gesangslehrerinnen und -Lehrer von groĂźer Bedeutung. Die Stimme muss in die richtige Stimmlagen eingeordnet werden (Hoch, mittel, tief). Das  muss nicht zwangsläufig die gleiche Lage wie die Sprechstimme sein. Um die Stimme aufzubauen, bedarf es individuell angepasster Ăśbungen. Wie beim Instrument, werden im Unterricht musik-theoretische Kenntnisse wie Notenlesen vermittelt.

2. Notenmaterial

In regelmäßigen Abständen müssen Noten gekauft werden. Die Anschaffung erfolgt in Rücksprache mit der Lehrkraft.

3. Ăśbung macht den Meister:

Noch mehr als beim Instrument sind Fortschritte ohne regelmäßiges Üben nur schwer zu erreichen. Hierfür ist bei Kindern und Jugendlichen- gerade am Anfang - eine geduldige und verständnisvolle Mithilfe durch die Eltern unerlässlich. Und: Beim Singen kommt noch das Erlernen der Texte dazu.

4. Ergänzungsfächer und Konzerte

Teilnehmende des Gesangsunterrichts können nach Rücksprache kostenlos die Ergänzungsfächer der Musikschule wie z.B. Songwriting, Rhythmuscoaching und die Schülerbands in Anspruch nehmen. Regelmäßige Konzerte mit Auftrittsmöglichkeiten für alle Leistungsstufen ergänzen den Gesangsunterricht.

KOSTEN 

Jahresentgelt Gruppenunterricht und Einzelunterricht 30 Minuten 720,00 €,
Monatsrate 60,00 €

Ab dem 26. Lebensjahr Jahresentgelt 804,00 €, Monatsrate 67,00 €


ANMELDUNG


ANMELDEFORMULAR